Über uns

Wir möchten durch den PrixLions Club Bern einen positiven Beitrag zur Gesellschaft leisten, indem wir Projekte unterstützen, die nachhaltige Veränderungen bewirken. Der Preis soll nicht nur Anerkennung für bereits geleistete Arbeit sein, sondern auch die zukünftigen Bemühungen der Preisträger stärken. Gemeinsam arbeiten wir daran, jungen Menschen eine bessere und nachhaltigere Zukunft zu ermöglichen.

Die Jury

Die Jury prüft alle eingereichten Projekte sorgfältig und schlägt dem Stiftungsrat die Preisträger vor. Der Stiftungsrat entscheidet dann formell über die Vergabe der Preise.

Jan Röthlisberger

Jurypräsident

Lisa Catena
Peter Leu
Marcel Roesch
Paul Saxer

Der Stiftungsrat

Der Stiftungsrat der Stiftung Lions Club Bern ist verantwortlich für die strategische Ausrichtung und die Genehmigung der Projekte, die von der Stiftung unterstützt werden. Der Stiftungsrat setzt sich aus ehrenamtlichen und engagierten Mitgliedern zusammen, die ihre berufliche und persönliche Expertise einbringen, um die Ziele der Stiftung zu verwirklichen.

  • Rainer Hayoz (Stiftungsratspräsident)
  • Markus Gehri
  • Paul Saxer
  • Christophe Rosat
  • Christoph Schaer

Die Stiftung des Lions Club Bern

Die Stiftung des Lions Club Bern fördert und unterstützt finanziell gemeinnützige, humanitäre und soziale Projekte. Ihr Ziel ist es, Zuwendungen an unterstützungsbedürftige Personen oder steuerbefreite Institutionen zu leisten. Dabei beachtet die Stiftung die Werte und Charity-Programme der internationalen Lions-Bewegung sowie des Lions Club Bern in den folgenden Bereichen:

  • Sehbehinderung: Unterstützung von Projekten zur Verbesserung der Lebensqualität von Menschen mit Sehbehinderung.

  • Förderung der Jugend: Initiativen in den Bereichen Sport, Musik, Kunst, internationaler Austausch und gesellschaftliche Integration.

  • Kulturelle und gesellschaftliche Teilhabe: Förderung der Teilhabe von Menschen, die aus physischen, psychischen oder sozialen Gründen benachteiligt sind.

Die Stiftung ist vorrangig in der Grossregion Bern-Mittelland tätig und setzt sich dafür ein, nachhaltige und wirkungsvolle Projekte zu unterstützen.

Der Lions Club Bern

Der Lions Club Bern ist eine lokale Gemeinschaft freiwilliger Mitglieder, die sich für soziale Dienste, Wohltätigkeitsarbeit und humanitäre Projekte engagieren. Seit seiner Gründung im Jahr 1950 unterstützt der Club Bedürftige in der Region Bern und darüber hinaus. Die Mitglieder des Lions Club Bern konzentrieren sich auf Gemeinschaftsdienst und humanitäre Hilfe in verschiedenen Bereichen:

  • Gesundheit:
    Unterstützung von Gesundheitsprojekten und Initiativen zur Verbesserung der medizinischen Versorgung.

  • Bildung:
    Förderung von Bildungsprojekten und Unterstützung von Bildungsinstitutionen.

  • Umweltschutz:
    Engagement für den Schutz der Umwelt und nachhaltige Entwicklungsprojekte.

  • Katastrophenhilfe:
    Hilfeleistungen bei Naturkatastrophen und anderen Notfällen.